SIUS Consulting, Sicherheitsberater, Sicherheitsberatung, Sicherheitsanalysen erstellen, Sicherheitskonzepte erstellen, Security Management, Unternehmenssicherheit, Security Awareness Kampagnen
SIUS Consulting, Sicherheitsberater, Sicherheitsberatung, Sicherheitsanalysen erstellen, Sicherheitskonzepte erstellen, Security Management, Unternehmenssicherheit, Security Awareness Kampagnen

E-Learning Sicherheitsschulung

Verhalten bei einem Amoklauf

Hier direkt online bestellen:

Die Situation kennen viele nur aus dem Fernsehen: Plötzlich fallen Schüsse, die Menschen schreien um Hilfe, Tote fallen zu Boden, andere fliehen Hals über Kopf. Was wie aus dem Film klingt, war leider schon bittere Realität. Amokläufe sind gar nicht so weit entfernt und finden in unterschiedlichen Größenordnungen in allen Teilen der Welt immer wieder statt. Sie sollen die Leute schockieren, sollen Entsetzen auslösen und eine gewisse Hilflosigkeit der Einsatzkräfte und der Politiker darstellen. Attentäter wollen sich meist selbst in Szene setzen und präsentieren, über welche Macht sie verfügen. Sie bestimmen den Ort, die Zeit und das Ausmaß des Amoklaufs, sie haben das Leben anderer Menschen vollends in ihrer Hand. Ist alles vorbei, tauchen die immer wiederkehrenden Fragen zum „Warum“ auf, wobei weder Polizei noch Wissenschaftler bis heute in der Lage sind, diese Fragen in jedem Fall zufriedenstellend zu beantworten. Denn so verschieden, wie die Taten selbst sind, so unterschiedlich sind auch deren Ausmaße.

 

Schulungsziel:

In der Schulung werden allgemeine Hintergründe zu Amokläufen beleuchtet und es geht um praxisnahe Empfehlungen. Wie verhalten Sie sich richtig, wenn Sie in einen Amoklauf geraten? Die Schulung vermittelt verschiedene Maßnahmen zum Schutz der eigenen Person und zum Schutz anderer.

 

Lerninhalte:

  • Einführung in die Thematik
  • Hintergrundinformationen zum Thema „Amok“
  • Frühwarnsignale: Anzeichen erkennen und wahrnehmen
  • Präventionsmaßnahmen gegen Amok
  • Verhalten bei einem Amoklauf
  • Verhalten beim Eintreffen von Sicherheits- und Rettungskräften

 

Zielgruppe:

Mitarbeiter/-innen und Führungskräfte von kleinen und mittelständischen Unternehmen sowie externen Dienstleistern.

 

Dauer:

ca. 45 bis 60 Minuten (je nach Lerntempo)

 

Schulungsbescheinigung:

inklusive

 

Systemvoraussetzungen:

  • Computer oder Tablet
  • Aktueller Internet-Browser
  • Kopfhörer oder Lautsprecher

Individualität und Flexibilität:

Prinzipiell sind alle unsere E-Learning-Trainings auf die individuellen Bedürfnisse unserer Kunden flexibel anpassbar. Sie können die Trainingsinhalte frei miteinander kombinieren, unternehmensspezifische Themen/Inhalte hinzufügen, Dokumente zum Download integrieren u. v. m. Sprechen Sie uns an!

Preisstaffelung:
Bereits ab 10 Teilnehmern erhalten Sie bei uns attraktiv vergünstigte Konditionen. Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot. Sprechen Sie uns an!

SCORM-Format: Sie haben ein eigenes Learning-Management-System (LMS)? Unsere E-Learning-Trainings sind auch im SCORM-Format für Sie erhältlich!

 

Roh-Content: Sie möchten sich Ihr E-Learning gerne selbst zusammenstellen? Unsere E-Learning-Trainings sind auch im Rohformat für Sie erhältlich!

Wir beraten Sie sehr gerne.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

zurück     weiter

Kontakt:

B: +49 (0) 30 / 700 36 96 5

M: +49 (0) 89 / 215 42 83 1

kontakt@sius-consulting.com

Infomaterial:

E-Learning
Broschüre Sicher-Gebildet.de.pdf
PDF-Dokument [3.2 MB]
Sicherheitsberatung
Broschüre SIUS Consulting.pdf
PDF-Dokument [1.8 MB]

Sicherheitsfachmagazin

von SIUS Consulting

Sicherheitsberatung

von SIUS Consulting

Mitgliedschaften

Kompetenzzentrum für Wirtschaftsschutz

 

Bundesvereinigung der Fachjournalisten

 

Bundesverband Deutscher Sachverständiger und Fachgutachter

 

Partner der Allianz für Cyber-Sicherheit des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik

Social Network

Druckversion Druckversion | Sitemap
All copyrights reserved by SIUS Consulting® - Stand: 2019